Verlosung für den Hauptpreis des CVCE Europa Quiz

„Das CVCE-Quiz macht mir täglich viel Freude, vor allem weil es sehr vielseitig und lehrreich ist. Über Europa weiß man eigentlich viel zu wenig und es ist sehr spannend herauszufinden, was man alles weiß und was nicht...“ (Astrid Oetinger-Mueller, Deutschland)

Anlässlich der luxemburgischen EU-Präsidentschaft veranstaltete Luxemburg ein großes internationales Gewinnspiel über die europäische Integration. Die Teilnehmer mussten dabei über eine Dauer von 6 Monaten 200 Fragen über verschiedene europäische Themen beantworten. Ziel war, jungen Menschen mehr Wissen zur Europäischen Union, ihrer Geschichte, ihren Institutionen, ihrer Arbeitsweise, ihren Symbolen, ihren Persönlichkeiten, ihren Völkern und ihren Hoheitsgebieten zu vermitteln. Ebenso sollte die Rolle Luxemburgs bei der europäischen Integration hervorgehoben werden.

Das Gewinnspiel wurde vom Centre Virtuel de la Connaissance sur l’Europe (CVCE) in enger Zusammenarbeit mit der luxemburgischen EU-Präsidentschaft, Digital Lëtzebuerg, der Vertretung der Europäischen Kommission und dem Informationsbüro des Europäischen Parlaments in Luxemburg durchgeführt.

„Ich finde das eine super Idee so ein Gewinnspiel zu organisieren. Man lernt eine Menge über Europa. Man kommt ja dumm zur Welt, muss aber nicht unbedingt dumm sterben.“ (Marc Greis, Luxemburg)

Mehr als 5000 Personen machten mit und beantworteten während der sechsmonatigen Laufzeit tagtäglich eine Frage zu Europa. Damit ist das Gewinnspiel der größte Web-Wettbewerb, der 2015 in Luxemburg lanciert wurde. 22 % der Teilnehmer sind in Luxemburg und 78 % in den anderen europäischen Mitgliedstaaten ansässig. 66 % sind zwischen 16 und 34 Jahre alt. Durchschnittlich erreichten jeden Monat 1000 Personen die Mindestpunktzahl von 200, um an den monatlichen Gewinnspielen für den InterRail Benelux Pass (gestiftet von der Société des chemins de fer luxembourgeois), Wellness-Aufenthalte (gestiftet von MONDORF Domaine thermal) und Go Pro-Kameras (gestiftet von Nvision und POST Luxembourg) teilnehmen zu können. 300 Personen kamen auf 1500 Punkte und konnten an der Verlosung der Reise nach Kapverden teilnehmen (gestiftet von LuxairTours).

„Gutes Layout, gute Fragen, klare Antworten und Hintergrundinformationen.“ (Lambert Schulze Wessel, Belgien)

Das Gewinnspiel beruhte auf dem Prinzip der Gamification. Die Nutzung der Merkmale digitaler Spiele erwies sich dabei als äußerst effizientes Mittel zur Wissensvermittlung. Denn dies ermöglichte, die Ressourcen des CVCE zur europäischen Integrationsbewegung einem möglichst großen Publikum zu erschließen und Wissen weiterzugeben. Die thematischen Module des Gewinnspiels werden künftig für die didaktische Nutzung in der Sekundarschulbildung aufbereitet.

„Das Europaquiz gehört inzwischen zum Frühstück dazu. Ja ich glaube, ich werde das Quiz ab Januar nächsten Jahres vermissen ... Das Quiz ist eine gelungene Sache.“ (Wilhelm Paul, Deutschland)

Am Mittwoch, den 20. Januar 2016 nahm Patrick Lamesch von LuxairTours die Verlosung für den ersten Preis des CVCE Europaquiz vor. Die glückliche Gewinnerin der Reise nach Kapverden heißt Madeleine Tost und kommt aus Deutschland. Die anderen Gewinner sind: Simona Tomšic aus Kroatien, Hendrik Langen aus Deutschland, Philippe Clave aus Frankreich und Harald Jacob aus Deutschland.

Herzlichen Glückwunsch!